Herzlich willkommen zur
DocuWare User Conference

Value and Vision  

Am 05. und 06. Oktober 2016
im Steigenberger Airport Hotel, Frankfurt a.M.

Unsere User Conference ist die Leitveranstaltung für alle DocuWare-Endkunden aus dem deutschsprachigen Raum. „Value and Vision“ lautet das Motto dieses informativen Weiterbildungs- und Networking-Event, das den Teilnehmern nicht nur einen intensiven Austausch mit DocuWare- und externen Experten ermöglicht, sondern auch als Plattform dient, um sich umfassend über die Themen Enterprise Content Management, digitale Geschäftsprozesse und das DocuWare-Lösungsportfolio zu informieren.

Dabei stehen die aktuelle DocuWare-Produktgeneration sowie konkrete Lösungskonzepte, Praxisbeispiele und Einsatzszenarien für die tägliche Arbeit ebenso wie News zum ECM-Markt im Mittelpunkt.

Eingeladen sind alle DocuWare-Anwender – vom Entscheider bis zum Endanwender. Profitieren Sie vom geballten Know-how aus über 25 Jahren Erfahrung. Der Besuch lohnt sich.

who Wer?

Eingeladen sind alle DocuWare-Anwender – vom Entscheider bis zum Endanwender. Profitieren Sie vom geballten Know-how aus über 25 Jahren Erfahrung. Der Besuch lohnt sich.
















Agenda

Gestalten Sie Ihre eigene Agenda: Melden Sie sich im Rahmen der Registrierung für insgesamt sieben Sessions aus den nachfolgenden Bereichen Use Case, Special Interest und How To an – sowie zu einem unserer beiden Best-Practice-Workshops. Ihren individuellen (zeitlichen) Ablaufplan erhalten Sie dann Ende September per E-Mail.

Die DocuWare User Conference startet am Mittwoch, den 05.10.2016, um 10:00 Uhr, und endet am Donnerstag, den 06.10.2016, gegen 16:00 Uhr.

General Sessions GENERAL SESSIONS

Keynotes
Thomas Schneck erläutert in seiner Keynote "Value and Vision", welche Effekte durch die digitale Transformation der Wirtschaft zu erwarten sind und wie DocuWare seine Spitzenposition auf dem ECM-Markt weiter ausbauen wird.
Referent: Thomas Schneck, President, DocuWare Group

Jürgen Biffar beschreibt in seiner Keynote, welche Bedeutung die Digitalisierung für einzelne Branchen hat. Er zeigt auf, wie Anwender den maximalen Nutzen aus der digitalen Transformation ziehen können.
Referent: Jürgen Biffar, President, DocuWare Group

Roadmap
Dr. Michael Berger spricht über die ECM-Trends und gibt einen Ausblick, wie DocuWare auf die sich wandelnden Schwerpunkte im ECM-Bereich in den kommenden Software-Versionen eingeht.
Referent: Dr. Michael Berger, Chief Technology Officer, DocuWare Group

Special Interest SPECIAL INTEREST

Expertenwissen: Digitalisierung mit Sachverstand vorantreiben.

Datensicherheit in der Cloud
Cloud-Lösungen werden immer beliebter, sind flexibel und einfach in der Handhabung. Die genaue gesetzliche Lage für die Daten in der Cloud ist jedoch für viele Firmen undurchsichtig. Erfahren Sie von einem renommierten Spezialisten die genauen Zusammenhänge und welche Daten Sie wo speichern und verarbeiten dürfen.
Referent: Dr. Peter Bräutigam / Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht

GoBD und Verfahrensanweisung
Mitte letzten Jahres wurden die Vorgaben für die Aufbewahrung von steuerrelevanten Dokumenten den aktuellen technologischen Möglichkeiten angepasst. Die Grundsätze sind nach wie vor dieselben, aber mit einer deutlichen Anpassung in Richtung digitaler Verarbeitung und Aufbewahrung. Stefan Groß kennt die Richtlinien bis ins Detail: Erfahren Sie, wie Sie die strikten Vorgaben mit einem ECM wie DocuWare einfach erfüllen.
Referent: Stefan Groß / Partner der Kanzlei PSP Peters Schönberger & Partner mbB

Elektronische Rechnung
Die elektronische Rechnung bekommt dank einer europäischen Richtlinie immer mehr an Bedeutung. In absehbarer Zeit wird die Elektronische Rechnung hin zu öffentlichen Auftraggebern und der Verwaltung verpflichtend eingeführt. Andreas Pelekies ist technischer Leiter des ZUGFeRD Formats, mit dem man sich darauf bereits heute optimal vorbereiten kann.
Referent: tba

Best Practice BEST PRACTICE

Individueller und besser arbeiten: Praxis-Tipps aus erster Hand – für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Workshop 1: Tipps & Tricks speziell für Anwender
Scannen, ablegen, finden – holen Sie das Beste aus DocuWare heraus. Wir geben Ihnen viele praktische Tipps, die sich sofort umsetzen lassen und das Arbeiten mit DocuWare noch effizienter machen.
Referent: Markus Sieber, Manager Training

Workshop 2: Tipps & Tricks speziell für Power User
Vertiefen Sie Ihr Wissen: Im Fokus dieses Workshops stehen etwa die Archiv- und Web-Konfiguration, Berechtigungen, Dialoge, Listen. Und natürlich Ihre ganz konkreten Fragen rund ums DocuWare-System.
Referent: Gerardo Lisanti, Director Customer Support

Use Case USE CASE

Von Anwender zu Anwender: Praxiserprobte Einsatzmöglichkeiten von DocuWare kennenlernen.

Digitale Personalakte
A great Place to Work: Stellen Sie die Weichen für moderne, zukunftsfähige Prozesse in Ihrem HR-Bereich stellen. Angefangen beim Online-Bewerbungsformular bis zum automatischen Verteilen der Gehaltsabrechnungen. Sicher, einfach und vertraulich: Digitale Personalakten erleichtern nicht nur HR-Mitarbeitern den Job. Jeder einzelne Kollege profitiert von mehr Service und besserer Personalarbeit.

Purchase-To-Pay
Wann beginnt der optimale Rechnungsdurchlauf? Wenn eine Rechnung eintrifft oder schon beim Bestellvorgang? So viel sei vorweggenommen: Mit einem maßgeschneiderten Bestellprozess inklusive Freigabeschleife lässt sich die Eingangsrechnungsbearbeitung im wahrsten Sinne vollautomatisch abwickeln – stressfrei, sekundenschnell und garantiert mit Skontoabzug.

Digitales Vertragsmanagement
Vom Controlling bis zur Produktion – jede Abteilung hat mit Verträgen zu tun. Den Überblick über Laufzeiten und Fristen zu behalten, ist schwierig und kostet Zeit und Geld. Eliminieren Sie Fehler und Versäumnisse: Digitales Vertragsmanagement bringt Ordnung und Transparenz in alle Vertragsbeziehungen und erhöht nicht zuletzt die Rechtssicherheit.

E-Mail-Management
Der Großteil der geschäftsrelevanten Korrespondenz läuft mittlerweile per E-Mail. Klare Regeln für den Umgang und die Ablage von E-Mails sind ein strategisches Muss. Dabei geht es um weit mehr als aufgeräumte Postfächer und entlastete E-Mail-Server: Sorgen Sie für Nachvollziehbarkeit und Sicherheit, indem Sie E-Mails in übergreifende Geschäftsvorgänge integrieren.

How to HOW TO

Schnell ans Ziel: DocuWare-Projekte versiert umsetzen.

Integration ohne Programmierung
DocuWare lässt sich außergewöhnlich flexibel in nahezu jedes andere Programm integrieren. Machen Sie Bekanntschaft mit unseren leicht konfigurierbaren Integrations-Modulen. Sie werden überrascht sein, wie viele Möglichkeiten es gibt, Ablage und Suche noch smarter zu gestalten.

Scale Big
Schade, wenn ECM eine Insel-Lösung im Unternehmen bleibt. Haben Sie bereits daran gedacht, DocuWare auf weitere Abteilungen und Prozesse auszurollen? Der Skalierung des Systems sind keine Grenzen gesetzt. Von Fail-Over bis Load-Balancing – lernen Sie alle technischen Details kennen, um DocuWare neuen Anforderungen anzupassen.

Digitale Geschäftsprozesse
ECM eröffnet die Möglichkeit, Geschäftsprozesse jeder Form schneller, mobiler und zuverlässiger zu gestalten. Wie aber lässt sich der Wandel vom arbeitsintensiven papierbasierten Prozess zum effizienten digitalen Workflow vollziehen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Prozesse analysieren, definieren und digitalisieren – vom Mapping bis zum finalen Design.

Location / Hotel

Das Steigenberger Airport Hotel Frankfurt befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Flughafen und ist die Top-Adresse für geschäftliche Events. Die Innenstadt ist bequem mit dem öffentlichen Nahverkehr zur erreichen. 550 Zimmer und 20 Suiten sorgen für ein Wohngefühl auf höchstem Niveau – mit zahlreichen Annehmlichkeiten wie Flatscreen-TV, Wellnessdusche, Klimaanlage, Safe und Minibar. Ebenso verfügt das Hotel über ein großes Spa- und Wellnesscenter mit Indoor-Pool und Fitnessraum.

Steigenberger
Airport Hotel

Unterschweinstiege 16
D-60549 Frankfurt am Main
Tel: +49 69 6975-0
Webseite

Ansicht des Steigenberger Airport Hotels
Ansicht des Steigenberger Airport Hotels
Ansicht des Steigenberger Airport Hotels
Ansicht des Steigenberger Airport Hotels


Zimmerbuchung

Leider ist unser Kontingent erschöpft. Sollten Sie ein Zimmer im Steigenberger Airport Hotel buchen wollen, wenden Sie sich bitte direkt an das Hotel. Durch die unmittelbare Nähe zum Frankfurter Flughafen finden sich diverse weitere Hotels aller Preiskategorien im Umkreis des Veranstaltungshotels.

Impressionen und Kundeninterviews

Benedikt Steffen im Interview Im Interview auf der DocuWare User Conference 2016: Benedikt Steffen, opta data Abrechnungs GmbH
Zum Interview

Jürgen Reichert im Interview Im Interview auf der DocuWare User Conference 2016: Jürgen Reichert, Bilfinger Global IT GmbH
Zum Interview


Simon Haacks im Interview Im Interview auf der DocuWare User Conference 2016: Simon Haacks, GastroHero GmbH
Zum Interview

FAQs / Häufige Fragen

Frage: An welchem Tag soll ich anreisen?

Antwort: Offizieller Veranstaltungsbeginn ist Mittwoch (05.10.2016), 10:00 Uhr – das heißt, Sie sollten am Dienstag, den 04.10. abends oder spätestens am Mittwoch, 05.10.2016, bis 08.30 Uhr im Veranstaltungshotel eintreffen.

Frage: Ich habe meine User Conference-Registrierung bereits abgeschickt und das Hotelzimmer reserviert, nun hat sich mein An- oder Abreisedatum geändert oder ich möchte die Hotel- oder Zimmerwahl ändern.

Antwort: Bitte wenden Sie sich für Reservierungsänderungen an docuware@event-team.com.

Frage: Ich habe Fragen zur Veranstaltung / Organisation – an wen kann ich mich wenden?

Antwort: Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte per E-Mail an das DocuWare-Marketing-Team unter docuware@event-team.com.

Frage: Wie lange dauert die Veranstaltung?

Antwort: Die DocuWare User Conference beginnt am Mittwoch, 05.10.2016, um ca. 10.00 Uhr, und endet am Donnerstag, 06.10.2016, gegen 16.00 Uhr.

Frage: Muss ich irgendetwas mitbringen, z. B. einen Laptop?

Antwort: Nein.

Frage: Gibt es irgendeine Kleiderordnung?

Antwort: Business Casual

Frage: Wie gelange ich zum Veranstaltungshotel (Steigenberger Airport Hotel)?

Antwort: Das Hotel befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Flughafen und ist von dort bequem zu Fuß, mit dem Taxi, den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem kostenlosen hoteleigenen Shuttle-Service erreichbar. Bei Anreise mit dem Auto sind genügend Parkplätze rund um das Hotel verfügbar.

Frage: Wie lauten die Stornobedingungen für die Hotelbuchung?

Antwort: Die Stornobedingungen lauten wie folgt:


  • Bis einschließlich Sonntag, 04.09.2016, können Sie sowohl das Hotel als auch die Teilnahme an der User Conference kostenfrei absagen.
  • 50% der gesamten Kosten (Hotel und Konferenzpauschale) werden in Rechnung gestellt, falls die Stornierung im Zeitraum von Montag, 05.09.2016, und einschließlich Dienstag, 27.09.2016, erfolgt.
  • Stornierungen ab Mittwoch, 28.09.2016 werden voll in Rechnung gestellt. Dies gilt auch für den Fall, dass Sie trotz Anmeldung nicht zur Veranstaltung erscheinen sollten.

Stornierungen müssen immer schriftlich erfolgen. Sollten Sie verhindert sein, können Sie uns natürlich auch einen alternativen Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen benennen. Dabei fallen keine (Stornierungs-/Umbuchungs-) Gebühren an. Bitte wenden Sie sich in beiden Fällen an docuware@event-team.com.

Frage: In welcher Sprache finden die Vorträge statt?

Antwort: Sämtliche Vorträge werden auf Deutsch abgehalten.